sabelstein wir lieben events


Du liebst Konzerte, Sportveranstaltungen und einzigartige Events? Du planst und organisierst Tagungen, Messen und Kongresse? Du bist nicht die Rampensau, die auf der Bühne steht, sondern Du ziehst im Hintergrund die Strippen – für das gute Gelingen einer Veranstaltung?

Bist Du Veranstaltungstechniker, Eventmanager oder ein anderer Dienstleister der Veranstaltungsbranche? Egal, ob Du schon ein Star oder noch ein unentdecktes Talent in Ausbildung bist – wir bieten Dir alsbald ein umfangreiches Hintergrund-, Praxis- und Produkt-Wissen sowie jede Menge Tipps für die erfolgreiche Planung und Durchführung von Veranstaltungen. In Kürze findest Du hier auch ein Eventlexikon zum Nachschlagen von Fachbegriffen der Licht- und Tontechnik, für Rigger, Hands und für alle, die sich für die Eventbranche begeistern. Schön, dass Du da bist!

 

  • Wissen

    Ameise Was ist eine Ameise?

    In der Veranstaltungstechnik, beim Bühnenbau oder auch im Messebau bezeichnet der Begriff Ameise einen kleinen elektrischen Hubwagen oder einen Handhubwagen. Mit dem Hubwagen lassen sich Gitterboxen, Paletten und andere Kisten einfach versetzen und transportieren.

    weiterlesen >
  • Wissen

    Equalizer Was ist ein Equalizer?

    Ein Equalizer, Abkürzung EQ (engl. equalize = ausgleichen) ist ein Gerät oder eine elektronische Komponente der Tontechnik. Der Equalizer dient der künstlerischen Ton-Gestaltung (Bearbeitung) und / oder zur Entzerrung ("Entzerrer") von Tonfrequenzen: störende Tonfrequenzen werden korrigiert oder bearbeitet, um das Klangbild angenehmer erscheinen zu lassen. Mit ihm lassen sich bestimmte Audiosignale innerhalb eines Audiospektrums gezielt anheben oder absenken. Dies bezeichnet der Tontechniker häufig auch als "Filtern" oder "Equalizing".

    weiterlesen >
  • Wissen

    Jingle Was ist ein Jingle?

    Der Begriff Jingle (engl. für "Bimmeln, Klimpern") bezeichnet eine kurze, einprägsame Erkennungsmelodie eines Radio- oder Fernsehsenders oder einer Marke. Ein Jingle besteht aus einer gesungenen oder gespielten Tonfolge oder Melodie mit hohem Wiedererkennungswert, die teilweise auch einen Werbespruch oder eine zentrale Botschaft enthält. Charakteristisch für ein Jingle ist die einfache Tonfolge, welche die Melodie besonders einprägsam macht, ähnlich einem Kinderlied.

    weiterlesen >
  • Wissen

    Noise Gate Was ist ein Noise Gate?

    Ein Noise Gate (kurz: Gate), auch Noise Reduction genannt, ist ein Effektgerät, das in der Tontechnik verwendet wird. Das Noise Gate zählt zu den Dynamikprozessoren und wird zur Unterdrückung bzw. Stummschaltung von leisen Abschnitten in der Signalübertragung verwendet.

    weiterlesen >
  • Wissen

    Xenonlampe Xenonlampe – was ist das?

    Xenon ist ein Leuchtmittel und eine allgemeine Kurzbeschreibung für Xenonlampen, auch Xenon-Gasentladungslampen oder Xenon-Bogenlampen genannt. Die Lichterzeugung beruht bei der Xenonlampe auf Gasentladung, für die Gasfüllung wird reines Xenon verwendet.

    weiterlesen >
  • Wissen

    Cases Was sind Cases?

    Cases sind in der Musik- und Eventbranche stabile Aufbewahrungs- und Transportkisten für technisches oder sonstiges Equipment. Innerhalb der Cases (Synonym: Kiste, Box) kann das Equiment geschützt und geordnet verstaut werden – vom Kabel bis zur kompletten Licht- und Tonanlage. Cases werden auch als Flight Cases oder – je nach Inhalt – Lautsprechercases, Gitarrencases, Mixercases oder Drumcases u.v.m. bezeichnet. Zum einfachen Transport verfügen die meisten Cases über Rollen.

    weiterlesen >
  • Wissen

    Day off Day off

    Der Begriff Day Off wird unter anderem in der Eventbranche verwendet. Auf einer Tournee ist der Day Off der arbeitsfreie Tag, an diesem Tag gibt es keinen Auftritt. Auch Auf- und Abbauarbeiten werden am Day Off nicht durchgeführt.

    weiterlesen >
  • Wissen

    AIDA-Modell AIDA-Modell (Marketing) - was ist das?

    AIDA ist eine Abkürzung aus dem Marketing und meint das sogenannte Aida-Modell. AIDA steht für Attention (Aufmerksamkeit), Interest (Interesse), Desire (Verlangen, Wunsch) und Action (Aktivität).

    weiterlesen >
  • Wissen

    Tagungshotel Was ist ein Tagungshotel?

    Ein Tagungshotel ist ein Hotel, das sich auf Tagungen spezialisiert hat und seinen Schwerpunkt auf das Tagungsgeschäft legt. Tagungshotels haben spezielle Tagungsräume mit technischer Ausstattung, Unterbringungsmöglichkeiten für die Teilnehmer der Tagung sowie ein Freizeit-und Wellness-Programm zur Erholung. Ein weiteres Merkmal eines Tagungshotels ist das Angebot von verschiedenen Tagungspauschalen.

    weiterlesen >
  • Wissen

    Tagung Was ist eine Tagung?

    Eine Tagung ist ein organisiertes Treffen, bei der Personen aus einem speziellen Themenbereich zusammenarbeiten. Im Gegensatz zu einem Kongress ist eine Tagung meist eintägig und hat eine begrenzte, kleinere Zahl an Teilnehmern. Bei Tagungen halten Wissenschaftler und andere Referenten Vorträge zu den neuesten Entwicklungen in der Forschung, sie präsentieren Innovationen und informieren die Teilnehmer zu einem bestimmten Thema.

    weiterlesen >